Über uns

Gründer. Aus guten Gründen.

Als das ständige Corona-Thema sich besonders auf die Gesundheit der Raucher auswirkte, machten sich die beiden auf die Suche nach einer Lösung. Da es die nicht gab, überlegten sich die beiden kurzerhand selbst eine – und entwickelten die Idee zu DiiZii.

„Wir haben dann schnell gemerkt, dass unsere Idee das Potential hat, auch vielen anderen dabei zu helfen, sich gesünder zu verhalten“, sagt Benjamin rückblickend. Und weil Benjamin und Willy nur ungern halbe Sachen machen, setzten sie alles auf eine Karte! Sie kündigten ihre sicheren, gut bezahlten Jobs, sprangen ins kalte Wasser und setzten alles auf eine Karte.

So entsand in kürzester Zeit ein fertiges Produkt – Der Diizii

Unser Team

0

Produzierte DiiZii´s

0

Tage der Gründung

0

Gelistet in Filialen

0

Mitarbeiter
X